E920

EIGENSCHAFTEN
Verkleidung: handgemachter Majolika
Frontblende: hitzebeständiges, grau lackiertes Stahlblech oder kugelgestrahlter matter Edelstahl
Korpus: hochwertig verschweißtem Stahlblech
Feuerraum: Aluker®
Feuerrost: Gusseisen
Feuerraumtür: selbstschiließend aus Gusseisen und bis zu 750 ° C temperaturbeständiges Keramikglas
Türgriff: nickellegiertem Stahl und hitzebeständige Beschichtung
Primär-und Sekundärluft: verstellbar
Aschekasten: herausnehmbar
Rauchrohranschluss: oben (Standard) oder hinten (Zubehör)
Brennstoff: Scheitholz un Holzbriketts
Wärmeverteilung: natürliche Konvektion oder mit Multifuoco System®
TECHNISCHE DATEN UND MAßE
Außenmaße: B.65 cm x T 51 cm x H.113,5 cm
Durchmesser Abgasstutzen: ø 150 mm
Brennkammerfläche: 1130 cm²
Feuerraumöffnung: 29 x 40 cm
Nennwärmeleistung: 8 KW
Wirkungsgrad: › 75 %
Empfohlener Verbrauch: max 2,6 kg/h Scheitholz nach EN 13240
Gewicht: 163 Kg
ZUBEHÖR:
Anschlussstutzen für Frischluftzufuhr
Anschlussstutzen für Hintenabgamg
Multifuoco System® - Umbausatz mit Funkfernsteuerung (Netzspannung 220 v - Leistung 47 KW- Volumenstrom in Standardausführung max. 220 m³/h)
Eine externe Frichluftzufuhr kann nur instaliert werden , wenn kein Multifuoco System® vorhanden ist.


Dieser Holzofen ist CE-geprüft und trägt das GS-Zeichen für geprüfte Sicherheit.
Er wurde nach EN 13240 geprüft und erfüllt die aktuellen Maßgaben nach 1.BImSchV-Novellierung 2008 (D) und VKF/AEAI 2008 (CH). Zusätzlich trägt er das Gütesiegel DINplus.

e920

e920